Nun stehen Sie vor der Frage, wem begegnen Sie, wenn Sie Klarnix kontaktieren?

Jemanden, der Leuchttürme mag. Sie sind verlässlich und geben Orientierung. Außerdem stehen sie auf einem festen Fundament.

Bei mir ist es wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Promotion an der Universität Münster, ab 1993 Beratungserfahrung in den Bereichen Analyse, Planung, Projektbewertung, Strategie und Organisation, zunächst in der internationalen Hafenwirtschaft und dann als Managerin bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Seit 2001 arbeite ich als selbständige Beraterin, die Fortsetzung einer Reise des kontinuierlichen Lernens und Fortbildens. Ergebnisse dieser Reise sind u. a. eine Zertifizierung zum Scrum Master (Scrum Alliance) und eine Weiterbildung am Schulz von Thun Institut zum zertifizierten Kommunikationsberater und -trainer, einer Ausbildung, die den Fokus auf die gelungene Verbindung von Wertschätzung, Menschlichkeit und Professionalität legt.

Dr. Christiane Vogell

Mit diesen Fortbildungen hat sich mein Ansatz zu einer holistischen Beratung weiterentwickelt, die Menschen und Zahlen verbindet. Dabei nutze ich meinen Erfahrungsschatz aus Beratungsaktivitäten für Unternehmen wie HTP Hochtief Projektentwicklung, Germanischer Lloyd, PricewaterhouseCoopers und Greenstream. Eine Schlüsselerkenntnis ist, dass Zahlen – und ich mag Zahlen wirklich gern – nie die Seele eines Unternehmens ersetzten können. Entscheidend für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg sind nicht KPIs oder kurzfristige Finanzkennzahlen, sondern es ist die Stimmigkeit zwischen Wesenskern eines Unternehmens (“reason to be”), Führungs- und Organisationskultur und Mitarbeitern.